MyHammer
Home Über unsere Firma Impressum / AGB

Auftragsverwaltung speziell fr Handwerksbetriebe

Die Auftragsverwaltung ist eine Mglichkeit fr Freiberufler sowie kleine und mittelstndische Unternehmen Projekte, Kunden, Lieferanten und Bestellungen zu organisieren. Aus Sicht des Betriebes ist die Auftragsverwaltung ein betriebsinternes Instrument zur Planung und Kontrolle fr eine erfolgreiche Unternehmensfhrung. Gerade kleinere Betriebe haben es hufig schwer den berblick ber ihre Projekte, Kunden und Lieferanten sowie ber die eingehenden Bestellungen, Zahlungen und Lieferstnde zu behalten. Das kann ein kleineres Unternehmen teuer zu stehen kommen. Schlielich sind vorab vereinbarte Termine einzuhalten, Vorauszahlungen an Lieferanten zu leisten und Mitarbeiter termingerecht einzusetzen. Hierbei empfiehlt es sich, auf eine Administrationssoftware zurckzugreifen, die diesen Bereich optimiert. Eine derartige Software findet man bei groen Softwareherstellern wie etwa Lexware. Die Funktionen sind umfangreich und insbesondere fr Handwerksbetriebe mageschneidert.

Gerade in Handwerksbetrieben, wo Mitarbeiter sich mehr auf der Baustelle als im Bro aufhalten sollten, ist es unerlsslich die Auftragslage professionell zu verwalten. Hierfr bietet sich eine professionelle Auftragsverwaltung an, die einem den Rcken freihlt und einen berblick ber das gesamte Unternehmen verschafft. Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass die Auftragsverwaltung Kunden- und Lieferanten Stammdaten erfassen kann. Ebenso wichtig ist die Erfassung des eigenen Materialkatalogs, die Verwaltung der Projekte oder die Erstellung eines Aufmaes. Von der Auftragserteilung ber die Rechnung bis zur Zahlung, kann so alles berwacht werden. Das schrft den Blick fr A oder B-Kunden mit guter oder schlechter Zahlungsmoral. So lsst sich auch im Jahresverlauf der Umsatz eines einzelnen Kunden oder als Gesamtes darstellen. Mit diesen Kriterien eignet sich ein solches System zur perfekten Liquidittssteuerung, zur Angebotserstellung, Auftragserfassung und zur endgltigen Terminplanung bzw. sorgt sie somit fr einen reibungslosen Ablauf im Rahmen des Personaleinsatzes auf der jeweiligen Baustelle. So gewinnen kleine und mittelstndische Betriebe schnell eine bersicht ber die Finanzlage, wie aber auch Auftragslage. Dadurch wei die Geschftsleitung, ob man noch mehr Zeit fr akquisitorische, auftragsbezogene oder administrative Ttigkeiten wird aufwenden mssen. Daher kann auch eine Schnittstelle zum Mobil- oder Smartphone sehr ntzlich sein. So wei man jederzeit und berall wie es um das eigene Unternehmen bestellt ist. Das gibt die ntige Planungssicherheit fr jedes einzelne Projekt, wie aber auch fr das Unternehmen als Ganzes.


zurck zur Pressebersicht

Web-Empfehlungen

Im umfangreichsten Baulexikon mit über 11.000 Suchbegriffen finden Sie die Erklärung für alles, was mit dem Bau, dem Baugewerbe, mit Neubau, mit Umbau und Heimwerken zu tun hat. Besuchen Sie deshalb www.das-baulexikon.de
Rund 650 Bauanleitungen für den Heimwerker findet man im Portal www.baumarkt.de. Ob Sie ein Gartenhaus bauen, einen Carport aufstellen oder ein Stehpult tischlern wollen - alles ist in Wort und Bild erläutert. Auch Anleitungen für die Heimwerkerin gibt es
Dachbaustoffe.de Shop
Wer sich für ein Fertighaus oder Ausbauhaus interessiert, ist bei www.fertighaus.de richtig - egal, ob Pultdachhaus, Ausbauhaus, behindertengerechtes Haus oder Haus für Kinderreiche und vieles mehr.
Sie wollen Ihr Bad aufhübschen - Ideen dazu gibt es unter badewanne24.de
Baumarkt.de
06.08.2020 | Seitenanfang | zur�ck | drucken | Impressum/AGB | Datenschutz | Newsletter | Presseberichte
   � pw-Internet Solutions GmbH